Aktuelles


August 2021

Wahlplakate in Lahausen und Sudweyhe aufghängen

Jeweils 14 doppelseitige Axel Knoerig Plakate hängen bei uns in Lahausen und Sudweyhe. Unsere Basis dafür waren vorab erstellte umfangreiche Analysen bezüglich Attraktivität der Standorte.

Nur so gewährleisten wir eine hohe Werbe-Effektivität für die Bundestagswahl.

 

Zusammen mit Sophie Malina hat die Arbeit sehr viel Spaß gemacht.


Wir sind ein super Team.

Grillmeister auf dem Weyher Marktplatz

Heute war ich mal der CDU Grillmeister ohne eigenen Wahlkampf. 

Ich finde das nur gerecht,  wenn jeder mal uneigennützig für den gemeinsamen Wahlkampf tätig ist.

Wahlwerbung und Enkelkinder

Meine Enkelkinder 4 und 8 Jahre meinten wir müssen auch auf dem Mond Wahlwerbung machen.

Werbeaktion "von nachbar zu nachbarn"

Heute kuvertiere ich meine Aktion von Nachbar zu Nachbarn.

In bedruckte Umschläge kommt mein Flyer und ein von mir speziell verfasstes Schreiben für Bewohner im Ortsteil Lahausen rein.

Plakat in Lahausen nähe Spieker und Bauer Brüning

Juli 2021

Stand auf dem Weyher Marktplatz

Am Samstag, den 31.7.2021 bin ich zwischen 9 und 13 Uhr mit einem kleinen Stand auf dem Weyher Marktplatz zu sehen. Unser CDU-Lastenfahrrad mit einem Würstchen- und Popkornangebot ist auch da.

Dort kann mich jeder der möchte kennenlernen und oder auch mit mir gemeinsam fachsimpeln. 

Schöne und erholsame Sommerferien

Ich wünsche allen Schülerinnen, Schülern und deren Eltern sowie allen Lehrern schöne und erholsame Sommerferien.
Ihr und auch Eure Eltern sowie den Lehrern standet „Dank“ Corona in diesem Schuljahr vor besonderen Herausforderungen und habt wirklich unglaubliches geleistet.
Ihr alle, Schülerinnen,Schüler, Lehrer und Eltern, dürft stolz auf euch sein.
Ich möchte an dieser Stelle auch allen Schülerinnen und Schülern, die in diesem Jahr einen Schulabschluss gemeistert haben, ganz herzlich gratulieren und wünsche Euch einen guten und gelungenen Start in einen neuen Lebensabschnitt.
Bitte bleibt gesund!

CDU Gemeindeverband fühlt sich freudig

Samstag, den 17. Juli ab 10 Uhr auf dem Weyher Marktplatz.
In Eigenarbeit haben Mitglieder der CDU Weyhe ein gebrauchtes Lastenfahrrad zu einem „Mach-Mit-Mobil” umgebaut, um mit Weyherinnen und Weyhern in den Dialog zu treten.
Das Lastenfahrrad ist ausgestattet mit einem Grill und einer Popcornmaschine und verfügt sogar über fließendes Wasser.
Ziel ist es, alle Ortsteile aus Weyhe anzusteuern. Bei der „Mach-mit-Tour“ geht es darum, dass Bürger die Möglichkeit bekommen, Wünsche, Ideen und Anregungen zu äußern. Es besteht aber auch die Möglichkeit, dass Bürger Kritik aufschreiben und sie am Rad installierten „Meckerpott“ einwerfen können. Die Schreiben werden dann gesammelt.
Auftakt der Mach-mit-Tour ist der kommende Samstag, 17. Juli, um 10 Uhr auf dem Wochenmarkt in Kirchweyhe.
Kommt vorbei! Wir freuen uns auf den Austausch mit euch.

Stand auf dem Weyher Marktplatz

Am Samstag, den 17.7.2021 bin ich zwischen 9 und 13 Uhr mit einem kleinen Stand auf dem Weyher Marktplatz zu sehen.

Dort kann mich jeder der möchte kennenlernen und oder auch mit mir gemeinsam fachsimpeln. 

nachbericht Stand auf dem Weyher Marktplatz

Am Samstag, den 10.7.2021 war ich zwischen 9 und 14 Uhr mit einem kleinen Stand auf dem Weyher Marktplatz präsent.

Das Interesse der Bürgerinnen und Bürger war rege und es wurden viele Themen angesprochen und so habe ich einige neue Erkenntnisse gewinnen können. Der Höhepunkt war aber auch der überraschende Besuch vom Mitglied des Deutschen Bundestages Axel Knoerig in Begleitung von Anja Kappler. Der Tag zeigte deutlich, dass die Wählerinnen und Wähler  Informationsbedarf haben und es absolut erforderlich ist, schon jetzt in Bezug auf die Kommunalwahl am 21.September in die Öffentlichkeit zu gehen. Am kommenden Samstag, den 17.7. werde ich dort mit einem Stand vertreten sein und mich sicherlich wieder mit vielen Interessierten austauschen können. 

von links:

Axel Knörig
Anja Kappler

Frank Schwarz


Stand auf dem Weyher Marktplatz

Am Samstag, den 10.7.2021 bin ich zwischen 9 und 13 Uhr mit einem kleinen Stand auf dem Weyher Marktplatz zu sehen.

Dort kann mich jeder der möchte kennenlernen und oder auch mit mir gemeinsam fachsimpeln.

 

Besuch beim Fördervrein Dampflok in Weyhe

Am Samstag, den 3.7.2021 war ich beim Förderverein Dampflok Weyhe eingeladen, damit man mich bezüglich der Kommunalwahl in Weyhe kennenlernen konnte. 
Von Herrn Stickan und seinem Team wurde ich herzlich aufgenommen. Ich habe mich dort sehr wohlgefühlt und hätte dort noch viel länger verweilen können.

Es war schon beeindruckend, wie mir Herr Stickan die gesamte sehr liebevoll gepflegte Anlage voller Stolz präsentiert hat.  Vor allem die große Leidenschaft mit der das gesamte Team die Anlage in "Schuss" hält, ist sehr beachtlich.

Dort gibt es neben Werkstätten auch mehrere Sozialräume die zum Teil an andere soziale Einrichtungen untervermietet werden um die monatlichen Fixkosten zu deckeln.   


Wir haben aber auch über Sorgen und Nöte des Vereins gesprochen.

So ist ein großer Teil der Anlage nicht im Eigentumsbesitz des Vereins.
Man ist dort nur Mieter und hat Sorge, dass das Mietverhältnis möglicherweise gekündigt werden kann. Ich kann zwar keine Abhilfe versprechen, aber ich kann versprechen, mich sofern es erforderlich ist dafür einzusetzen, dass dieser auch für Weyhe und seinem Tourismus wichtiger Verein erhalten bleibt.

Für mich war es ein wunderschöner unvergesslicher Tag von dem ich lange zehren werde.


Juni 2021

Inzidenz unter 10

Endlich scheinen sich Impfungen und Sicherheitsmaßnahmen auszuzahlen.

Wir sollten aber bei der Hygiene trotzdem weiterhin wachsam und vorsichtig sein.

 


Der CDU Gemeindeverband Weyhe hat einen neuen Vorstand

07.06.2021, 12:45 Uhr
Kreiszeitung / Sigi Schritt

Weiblich und jung

Janine Greulich ist die neue Vorsitzende des CDU-Ortsverbands in Weyhe. Sie hat am Donnerstagabend in der Tanzschule Reiners Dietrich Struthoff abgelöst. In das engere Führungsgremium wählten die 32 Christdemokraten auch zwei Mitglieder der Jungen Union: die Studentin Yasmine Goldschmidt sowie den Rechtswissenschaftler Dennis Kipker. Das Stellvertreter-Trio komplettiert die Lehrerin Helgard Struckmeier.

 

Der neue CDU-Vorstand

Vorsitzende: Janine Greulich, 43 Jahre alt

Vize-Vorsitzende: Yasmine Goldschmidt, 24

Dennis Kipker, 34

Helgard Struckmeier, 58

 

Schatzmeister: Bernd Brickmann

Mitgliederbeauftragte: Anja Kappler, 46

Pressesprecher: René Wientjes, 31

 

Beisitzer:

Sophie Malina, 24

Marisa Wessel, 27

Mathias Lipp, 37

Frank Drewes, 48

Claus-Peter Wessel, 52

Christine Burda, 56

Uwe Goldschmidt, 56

Frank Schwarz, 61

Heino Hildebrandt, 63

Ulrich Trempel, 67